+49 (0)177 9779505 mail@ulrikeschwarz.com
Seite auswählen

Im Radio für den guten Zweck. Ein Interview zur Ausstellung gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Im Mai 2016 trafen Jutta Schade und ich uns im BellZett zu einem Interview Termin für Radio Hertz 87.9 – das Campus Radio für Bielefeld.

Es sind nun schon ein paar Tage seit der Ausstrahlung bei Radio Hertz 87.9 vergangen. In der Morgensendung am o2.o6.2016 wurde der Beitrag gesendet. Hier könnt ihr euch den Ausschnitt anhören:

Adrian Sierleja stellte uns viele Fragen zum Thema Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, den Ursprung der Aktion Reclaim the Night, zur Arbeit des Femnet Bielefeld und zu der Fotoausstellung die von Foto-Treff Bielefeld FotografInnen gemacht wurden.

Es war ein bisschen wie früher zu Kinderzeiten, als ich mit meinem Kassettenrecorder „Radio“ mit meinen Freunden gespielt habe. Nun, das ist schon sehr viele Jahre her und heute fühlt sich das doch sehr anders an. Ohne Routine versucht man sehr konzentriert und mit Bedacht brav auf die Fragen zu antworten. Wichtig ist, langsam zu sprechen. Später, wenn man seine eigenen Stimme hört, ist das doch erst mal komisch.

Viel Input für den Interviewpartner und sehr geballtes Material, dass auf einen Kernpunkt von 2-3 Minuten geschnitten werden musste. Wir waren gespannt was schlussendlich dabei raus kam. Ich bin damit sehr zufrieden.

Wie gefällt es euch?

HS-20151023-020-63-web

Bildautor: Harald Sander

Mehr zum Thema findet ihr >hier